Aktuelles

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt "GenderMINT 4.0 - Studiengangentscheidungen, Studieneingang und Studienerfolg von Frauen und Männern in MINT“ lädt Sie herzlich zur Transferveranstaltung zu „Gender-Aspekten der Studien- und Berufsvorstellungen... [mehr]

Das Projektteam (Dr. Yves Jeanrenaud, Tamar Beruchashvili M.A., Elisabeth Wiesnet M.A.) von ForGenderCare ist auf INFORMATIK 2019 in Kassel vertreten. Das Programm der INFORMATIK 2019 wird durch wissenschaftliche Workshops abgerundet. Diese finden am 23.09. nachmittags und... [mehr]

Genderpolitik in der Digitalisierung 31. Mai bis 1. Juni 2019 an der Evangelische Akademie Tutzing [mehr]

In tiefer Betroffenheit müssen wir mitteilen, dass Frau Prof. Dr. Susanne Ihsen am Montag, den 20.08.2018 unerwartet und plötzlich verstorben ist. Die Professur Gender Studies in den Ingenieurwissenschaften hat mit Susanne Ihsen ihre langjährige Leiterin und Kollegin verloren.... [mehr]

Deutsche Fachgesellschaft Geschlechterstudien veröffentlicht Liste von Forschungsprojekten ihrer Mitglieder [mehr]

Wie uns Fürsorge verändert [mehr]

Es gibt eine Vielzahl an MINT-Initiativen mit dem Ziel, insbesondere junge Frauen für Berufe im MINT-Bereich zu interessieren. Und die Zahl der jungen Frauen auf dem MINT-Arbeitsmarkt steigt – wenn auch nicht in dem erwarteten Maß. Mehr Informationen hier [mehr]

Vom 18. - 21. September fand die SEFI-Jahrestagung (Europäische Gesellschaft für Ingenieur-Ausbildung) in Angra do Heroismo auf der Insel Terceira, Azoren, Portugal statt. Mehr Informationen hier [mehr]